25. April 2010 – Hagener Staudenmarkt

Staudenmarkt und verkaufsoffener Sonntag, dazu der „Flohmarkt für jedermann“, ein reiches Kinderprogramm, eine Life-Band und natürlich alles, was „Leib und Seele“ zusammenhält. Mit dieser Großveranstaltung startet der Gewerbeverein Hagen in den Frühling; schon zum siebten Mal und immer in der zweiten Hälfte des launigen Monats April. „Bisher hatten wir immer schönes Wetter“, erinnert sich Andreas Dullweber, Veranstaltungsmanager des Staudenmarktes. Und er hofft natürlich auf eine Neuauflage des Sonnen-Tages, weil mit den wärmenden Sonnenstrahlen auch viele Besucher/-innen aus „umzu“ nach Hagen kommen werden.

Weiterlesen …